So stoppen Sie einen Download auf Android

Weil man manchmal auf den falschen Knopf drückt.

Wenn Sie jemals in Panik geraten sind, weil Sie mit dem Herunterladen einer App oder Datei auf Ihrem Android begonnen haben, aber schnell erkannt haben, dass es nicht das war, was Sie vorhatten, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können einen Download in den meisten Fällen einfach stoppen oder abbrechen. Selbst wenn Sie den Download nicht rechtzeitig stoppen, können Sie ihn schnell löschen. Außerdem, wenn alles andere fehlschlägt, kannst du die „nuclear option“ wählen und dein Gerät zurücksetzen. Sie können auch App- und Datei-Downloads von bestimmten Apps wie Chrome einschränken.

Diese Anleitung gilt für Smartphones und Tablets mit Android 7.0 Nougat und höher.

Stoppen Sie den Download einer App aus dem Google Play Store.
Es gibt viele Apps im Google Play Store (und anderen App Stores), die bewusst versuchen, wie populärere Apps auszusehen. Wenn Sie nach einer Google-App suchen, werden Sie viele Nachahmer finden. Wenn Sie versehentlich auf Eines dieser ähnlichen Programme installieren getippt haben, können Sie den Download sofort stoppen, indem Sie auf das X neben dem Fortschrittsbalken tippen.

Google Play App Download-Seite.

Der Amazon AppStore hat eine ähnliche Option, aber der Fortschrittsbalken und X sind viel kleiner, so dass es einige Versuche dauern kann, den Download abzubrechen.

Stoppen eines Downloads von einer App aus

Wenn Sie mit dem Herunterladen von einer Anwendung wie einem mobilen Browser oder einer Messaging-Anwendung beginnen, gibt es keine einfache Möglichkeit, den Download zu unterbrechen oder zu stoppen. Im Bedarfsfall können Sie Wi-Fi deaktivieren, Ihr Handy in den Flugzeugmodus versetzen oder sogar Ihr Handy ausschalten. Sie können einen Dateimanager eines Drittanbieters herunterladen, der bessere Optionen zum Stoppen von Downloads bietet.

Verhindern von Downloads aus Apps

Wenn Sie häufig feststellen, dass Sie (oder jemand, der Ihr Handy benutzt) unbeabsichtigt Anwendungen auf Ihrem Android herunterladen, ist es eine gute Idee, die Downloads von einigen oder allen Ihrer Anwendungen einzuschränken. So könnte beispielsweise jemand auf einen zufälligen App Store in einem mobilen Browser wie Chrome zugreifen, was Ihre Sicherheit gefährden kann.

Installieren Sie den Einstellungsbildschirm für unbekannte Anwendungen in Android.
Starten Sie die App Einstellungen.

Gehe zu: Apps & Benachrichtigungen > Erweitert > Spezieller App-Zugriff > Unbekannte Apps installieren.

Standardmäßig ist diese Option für alle Apps deaktiviert. Scanne die Liste deiner Apps, um sicherzustellen, dass neben jeder App steht: Nicht erlaubt.

Um das Herunterladen von Dateien zu verhindern, gehen Sie zu Einstellungen > Anwendungen & Benachrichtigungen und tippen Sie auf den Namen der Anwendung in der Liste.

Tippen Sie dann auf Berechtigungen und schalten Sie Speicher auf Aus.

Apps und Downloads löschen
Schließlich, wenn du versehentlich eine App oder Datei herunterlädst, die du nicht willst, kannst du sie leicht löschen.

Um heruntergeladene Apps zu löschen:

Android App Info-Bildschirm mit Deinstallations-Taste.
Gehen Sie zu Einstellungen > Apps & Benachrichtigungen und finden Sie die App in der Liste. Tippen Sie auf den Namen der App und dann auf Deinstallieren.

Zum Löschen heruntergeladener Dateien:

Android-Einstellungsbildschirm, auf dem Sie heruntergeladene Dateien löschen können, um Platz zu schaffen.
Gehen Sie zu Einstellungen > Speicher > Speicher > Speicherplatz freigeben.

Tippen Sie auf Downloads, und Sie sehen eine Liste der Dateien, die alle ausgewählt sind. Deaktivieren Sie alle Dateien, die Sie behalten möchten.

Tippen Sie dann auf X MB freigeben. (Auf Ihrem Handy wird angezeigt, wie viel Speicherplatz Sie zurückfordern können.)

Tippen Sie auf Platz freigeben im Popup-Fenster.

Letzter Ausweg: Zurücksetzen des Geräts

Manchmal beeinträchtigt ein Download die Leistung Ihres Smartphones, wie z.B. das Verlangsamen oder sogar das Deaktivieren von Funktionen. In diesem Fall ist die beste Lösung, Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.